Knacker + Spinat + Rösti + Spiegeleier

Nein, heute ist nicht Gründonnerstag, aber zumindest Donnerstag 😉 Und einige von uns lieben ihn einfach - und die, die ihn nicht lieben, essen eben was anderes - ansonsten - Poppeye läßt grüssen. Und danach noch falsches Spiegelei Zuerst ein normales Biskuit machen und aufschneiden dieses mit Schlagobers einhüllen - darauf Pfirsichhälften aus der Dose … Knacker + Spinat + Rösti + Spiegeleier weiterlesen

Piccata Milanese & mehr

Vorspeise = Wurstsalat Hauptspeise = Piccata Milanese Hühnerschnitzerl mit Salz sowie Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Die Eier mit Parmesan und Petersilie vermischen und die bemehlten Schnitzel durch diese Masse ziehen. In einer Pfanne reichlich Öl erhitzen - oder in der Fritteuse machen - und die Schnitzel darin auf beiden Seiten goldgelb backen. Auf Küchenpapier … Piccata Milanese & mehr weiterlesen

Zwiebelrostbraten & Petersilie Kartoffel

Zutaten: Beiried oder Rostbraten Zwiebel Salz Pfeffer Suppe Mehl zum binden Petersilie Zubereitung: Zwiebeln fein würfelig schneiden, Beiried oder Rostbraten in ca. 2cm dicke Scheiben schneiden gut ausklopfen. Fleisch scharf anbraten mit Salz und Pfeffer würzen, nach dem Wenden Zwiebel mit rösten. Wenn alles goldgelb ist, mit Mehl stäuben und rasch mit Suppe aufgießen, dämpfen … Zwiebelrostbraten & Petersilie Kartoffel weiterlesen

Atmosphere in Wiener Neustadt

Von aussen unscheinbar - wäre ich nicht mit Freunden unterwegs gewesen, hätte ichs vielleicht auch gar nicht gefunden - mitten im Industriegebiet - im 1. Stock - wie erwähnt - von aussen unscheinbar - innen mit Atmosphere. Spargelcremesuppe Beef Tartare Classic Sloopy Joe mit Wedges French Chicken Bluecheese und Wedges Monatskarte: gegrillte Medaillons vom Schneeberglandschwein … Atmosphere in Wiener Neustadt weiterlesen

Curryhuhn mit Reis

Zutaten: Reis Butter Huhn Zwiebel Schlagobers Crème fraîche Curry Kokosflocken Öl Salz Pfeffer Zubereitung: Zuerst den Reis in Salzwasser kochen - vor dem Servieren mit etwas Butter geschmacklich verfeinern. Für das Curryhuhn die Zwiebel klein würfelig schneiden und in Öl anrösten   Die ebenfalls zerkleinerten Hühnerbrüste anbraten, bis alles schön braun ist und mit Salz … Curryhuhn mit Reis weiterlesen

Rahmnockerl und Käsespätzle

Nockerl/Spätzle Zutaten: 500 g Mehl 1/8 l Öl ca. 1/4 l Wasser 2 Eier Zubereitung: Alles zusammen rühren, bis glatter Teig entsteht. Mit speziellem Nockerlsieb in kochendes Wasser "tropfen" und ca. 1 Minute kochen lassen. Wenn Teig nicht durch Sieb geht, ev. mit Wasser verdünnen - wenne er zu stark rinnt, mit Mehl festigen.   … Rahmnockerl und Käsespätzle weiterlesen

Putenschnitzerl und Risipisi

Das heutige Menü: Vorspeise: Nudelsalat mit Ei Hauptspeise: Pute gebacken mit Risipisi   Vegetarisch: Gemüsereis und Gurkensalat Gurkensalat: Gurken in Stifte schneiden Zwiebel klein schneiden 2-3 Eßlöffel Sauerrahm Heperidenessperidenessig Knoblauch Salz + Pfeffer Schuss Öl Alles abmischen und kurz stehen und ziehen lassen. Nachspeise: Szomlauer Nockerl Helles Biskuit Dunkles Biskuit Vanillepudding Schokopudding geriebene Nüsse geriebene … Putenschnitzerl und Risipisi weiterlesen

Großmutters Napfkuchen

Zutaten: 320 g Margarine 320 g Zucker 1 Päckchen Vanillinzucker 5 Eier 1 Prise Salz 90 g Kakaopulver 1 EL Zimt (Original Pulverkaffee) 625 g Mehl 1 Päckchen Backpulver gut 1/8 l Rotwein (Original Milch 😉 125 g Cocktailkirschen 50 g geriebene Mandeln (Original Walnüsse) Glasur: 200 g Puderzucker 2-3 EL Cointreau (Original Wasser) 1 … Großmutters Napfkuchen weiterlesen

Scheiterhaufen

naja, ich glaub, ich muss dich jetzt mal enttäuschen wenn du dir lodernde Flammen erwartest, in der die Hex verbrennt bei uns Ösis gibts nämlich ne Mehlspeise, die so heißt: Und so gehts Striezel in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden mit einer Mischung aus gewärmter Milch und 2-3 Eidotter und Zimt und Vanillezucker und … Scheiterhaufen weiterlesen

Szomlauer Nockerl

Mann (oder Frau) nehme: Vorbereitung Rosinen in Rum einlegen oder in hellen Bacardi oder in Wodka  Biskuit  2-3 x 3 ganze Eier 2-3 x 90 g Kristallzucker 2-3 x 90 g Mehl 2-3 x 3 EL Wasser etwas Kakao Fertigstellung Vanillepudding Schokopudding geriebene Mandeln Wasser, Zucker Schlagobers (Schlagsahne) Schokosauce gehobelte Mandeln Zubereitung: Rosinen beizeiten in … Szomlauer Nockerl weiterlesen

Kardinalschnitten

Mann (oder Frau) nehme: 1 Ei 6 Eidotter 100 g Kristallzucker 80 g Mehl  6 Eiklar 200 g Staubzucker  Ribisel- oder Preiselbeermarmelade 2/4 l Obers 3 Päckchen Vanillinzucker 2 Packerl Sahnesteif ev. Staubzucker zum Bestreuen Zubereitung: Die 6 Eiklar mit Staubzucker zu steifem Schnee schlagen. In einem zweiten Gefäß das Ei, die 6 Dotter mit … Kardinalschnitten weiterlesen

HexenKüche 2.0

Da isse wieder - meine HexenKüche 😉 Nachdem ich alle Seiten vom Netz genommen habe, werde ich im Laufe der nächsten Tage und Wochen und Monate - vielleicht auch Jahre - einiges wieder herstellen. Beginnen wir mal mit der HexenKüche - und da natürlich speziell mit meinen allseits bekannten und beliebten Kardinalschnitten 😉 Für Wünsche … HexenKüche 2.0 weiterlesen